Berufung Finden. 

Zukunft Gestalten.


Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen-Anhalt unterstützt Unternehmen und zukünftige Auszubildende, um die schul- und unternehmens-internen Potenziale im Bereich der praktischen Berufs- und Studienorientierung frei zu entfalten. 

News

Hier bleiben Sie auf dem Laufenden ...

regionale Netzwerke

Auf der SCHULEWIRTSCHAFT Jahrestagung im November 2020 haben sich die Akteure der Bundes- und Landesebenen darauf geeinigt, den Zusammenschlüssen der SCHULEWIRTSCHAFT Akteure in Zukunft einen zeitgemäßen Namen zu geben. Aus den bisherigen Arbeitskreisen werden nunmehr "regionale Netzwerke".

Unsere Motivation

Impulsgeber für eine zukunftsorientierende Bildung

Das  Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Sachsen-Anhalt ist der regionale und überregionale Partner für die Berufs- und Studienorientierung und den Übergang von Schule in die Berufs- und Arbeitswelt. Dabei arbeiten wir auf Basis von Konsens und Subsidarität und entwickeln unser Netzwerk kontinuierlich weiter. 

Ziel unserer Arbeit ist die Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Gestaltung des Übergangs Schule - Beruf.  

Schwerpunktthemen und Maßnahmen werden dabei auf Grundlage der aktuellen Herausforderungen und unter Beachtung der regionalen Bedingungen gemeinsam im regionalen Netzwerk im Dialog festgelegt. 

Unsere Aufgaben

Mitgestaltung und Förderung einer systematischen und praxisorientierten beruflichen Orientierung
 
Sensibilisierung und Unterstützung der Lehrkräfte bei der Gestaltung des Übergangs von Schule in Ausbildung und Beruf 

Erfahrungsaustausch für die unterschiedlichen Akteure